Neues aus dem Ortsverein

Den Anwohnern reicht’s: Erst der Lärm und nun die schweren Unfälle

Ein markerschütternder Schrei, eine schwerverletzte Frau am Heiligabend: Heide von der Pütten hat den schweren Unfall auf der B 401 miterlebt. Die Anwohner sind sich einig: Es muss etwas passieren.

Moslesfehn; Es ist Heiligabend, der 24. Dezember: Heide von der Pütten steht in der Küche ihres Hauses am Küstenkanal und trifft letzte Vorbereitungen. Da hört sie einen lauten Knall. Sie läuft aus dem Haus, um nach dem Rechten zu sehen. Für einen Moment ist es ungewöhnlich ruhig. Ein markerschütternder Schrei zerreißt die Stille: Eine dreifache Mutter sitzt schwer verletzt in einem der beiden Autos, die frontal auf der B 401 zusammengestoßen sind. Die Kinder klettern aus dem Auto – sie sind unverletzt. „Dieser Schrei ist mir so unter die Haut gegangen“, erinnert sich die Südmoslesfehnerin.

Dieter Hanemann, Katja Lüers, Manfred Pohl, Cornelia Schnieder, Heide von der Pütten und Enelbert von der Pütten Bild von Arnold von der Pütten bei der Pressekonferenz am 28.12.22 im Moslesfehner Museum

Zum weiterlesen bitte den Link folgen

Neujahrgrüße – Tannenbaumaktion – Termine

Ein frohes neues Jahr 2023 mit Gesundheit, viel Freude und Zufriedenheit wünscht der Orstverein Süd-Moslesfehn!

Tannenbaumabholung in Süd-Moslesfehn

In Südmoslesfehn übernehmen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Achternmeer die Sammlung der abgeschmückten Weihnachtsbäume am Samstag 07. Januar 2023. Ab 11.00 Uhr geht es durchs ganze Dorf, um die Tannen ohne Ballen und Baumständer von Straßenrändern einzusammeln. Hier würden sich die Sammler am Trecker über eine Spende für die Jugendfeuerwehr Achternmeer freuen.

Bitte die Spenden nicht an den Bäumen hängen da im Jahr davor die Briefumschläge von Unbefugten ein gesammelt wurden? Der Ortsverein Südmoslesfehn bedankt sich bei der Freiwilligen Feuerwehr für ihren Einsatz in Südmoslesfehn und hofft, dass die Aktion gut angenommen wird.

Termine

Dienstag 10.01.2023  Infoabend / Stammtisch um 20.15 Uhr im Sportlerheim / Jugendheim .

Mittwoch 11.01.2023  treffen der Vorstände aller Moslesfehnervereine und Ratsherren/in um 19.00  Uhr im Sportlerheim / Jugendheim.

Dienstag 14.02.2023 um 20.15 Uhr erweiterte Vorstandssitzung OV im Sportlerheim / Jugendheim.

14.03.2023 um 19.30 Uhr Mitgliederversammlung /  JHV des Ortsvereins Südmoslesfehn  im Sportlerheim / Gymnastikraum.

Weihnachtszeit. Weihnachtszeit schöne Weihnachtszeit

das wünscht der Ortsverein allen seinen Bürgern in Nord und Südmoslesfehn und allen Freunden und Bekannten.

Die Coronakriese haben wir hinter uns gelassen aber die Maskenpflicht bleibt uns Erstmal erhalten. Dazu kommen der Krieg in der Ukraine und die damit verbundenen Sanktionen die auch uns hart treffen. Wir wissen noch nicht wo die Preisschraube endet. Traurig ist auch, dass die Flüchtlinge bei uns immer mehr werden und Sie von ihren Familien getrennt sind? Wir hoffen, dass Sie ihren Mut nicht verlieren und dass Sie sich wieder zusammen finden?

Ja es ist eine dunkle schwere Zeit.

So lasst uns auch das Positive sehen. Das wir mit unseren Familien, Kindern und Enkeln eine schöne Zeit verbringen können. Wir Lesen wieder Geschichten am warmen Kamin. Die Weihnachtsbäckerei ist wieder eröffnet und wir haben viel Spaß zusammen und Lachen uns an. Auch können wir uns auf dem Mokiberg treffen und den Kindern beim Spielen oder wenn der Schnee liegt beim Rodeln zu sehen.

Wenn es dann Dunkel wird Leuchtet unser Tannenbaum auf dem Mokiberg und Spendet uns Licht und Freude. Nehmt dieses Licht mit nach Hause und gebt es weiter. So geben wir uns Trost und Freude. Schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins „Neue Jahr“ wünscht Euch der Ortsverein Südmoslesfehn.

  Engelbert von der Pütten

      1. Vorsitzender OV

Einladung Infoabend / Stammtisch Ortsverein Südmoslesfehn im Jugendheim / Sportplatz am 15.11.2022.

  • Berichte unserer Ratsmitglieder zu unserer Dorfmitte, Antrag bei Ratssitzung auf 2 Geschossigkeit, andere Zeichnung bei Antrag von der Firma Kuhlmann?
  • Bericht vom Stammtisch aller Ortsvereine
  • 750 Jahrfeier vom 02.06. bis 03.06.2023
  • Sonntag ist Tag der Vereine und ein Umzug geplant
  • Besprechung Termin für Tannenbaum auf Mokiberg
  • Termin suchen für die Garage vom OV frei zu Räumen. Kündigung zum Jahresende
  • Baubeginn Eingangsportal beim Mokiberg im Oktober 40. Kalenderwoche ( Eingangsbalken wurde von Kalle und Ewald gestrichen)
  • Verschiedenes

Gruß Engelbert

Kranzniederlegung im Denkmal

Kranzniederlegung im Denkmal in Südmoslesfehn am  13.11.2022

Volkstrauertag am Sonntag den 13.11.2022 im Denkmal in Südmoslesfehn.

„Ob Nord ob Süd wir Lieben diesen Ort.“

Die Moslesfehner Vereine haben bei einem Arbeitseinsatz ihr Ehrenmal (Denkmal) in Südmoslesfehn gereinigt und hergerichtet für die Kranzniederlegung.

Am Sonntag den 13. November 2022 um 11.00 Uhr war die Kranzniederlegung.

Denis Holters hat die Gedenkrede gehalten.                                                               

Er Mahnte die Fehler der Vergangenheit nicht zu wiederholen  und forderte alle zur Rücksichtnahme auf.

Der Vereinsvorsitzende aller Moslesfehnervereine Engelbert von der Pütten war mit der Beteiligung am Mahnmal zufrieden.

OV-Südmoslesfehn Engelbertvon der Pütten

Tel.: 04486/256

Volkstrauertag in Südmoslesfehn

Der Opfer von Krieg und Gewalt gedenken, das ist in Wardenburg am Volkstrauertag, Sonntag, 13. November, an vielen Orten möglich. Der Ortsverein Moslesfehn organisiert eine Veranstaltungen.

Die Moslesfehner Vereine haben bei einem Arbeitseinsatz ihr Ehrenmal in Südmoslesfehn gereinigt und hergerichtet für die Kranzniederlegung, die um 11 Uhr beginnt.

Denis Holters wird die Gedenkrede halten.

Der Vereinsvorsitzende aller Moslesfehner Vereine, Engelbert von der Pütten, hofft auf eine rege Beteiligung.